Messestand für das Art Kunstmagazin auf der Art Cologne

[mas­ter­slid­er id=“26”]

Aus Ikea Regalmod­ulen wurde für das Art Kun­st­magazin auf der »Art Cologne« ein langer, diag­o­nal ver­laufend­er weißer »(Art)Magazintresen« auf rotem Tep­pich ent­wor­fen. Er ragt keck ein wenig aus der Stand­fläche her­aus und ist damit von wei­ther schon gut sicht­bar. Diese großzügige Geste samt rot­er Blu­men lädt ein, bietet Platz für Gespräche, Botschaften und zahlre­iche Uten­silien und teilt dabei den Stand ganz non­cha­lant in einen Steh- und Sitzbereich.

Jahr:2005
Design:Vin­cenz Warnke